Reisepässe für Minderjährige im Alter von 16 und 17 Jahren

 

Gültig für:

10 Jahre

 

Einreichungsmethode:

 

MUSS sich persönlich auf Formular DS-11 bewerben

 

Identifikation der Eltern:

 

Ein Elternteil kann einen Minderjährigen identifizieren, der keinen eigenen Ausweis hat

 

Zustimmung der Eltern

 

Minderjährige im Alter von 16 bis 17 Jahren mit eigenem Ausweis können selbst einen Reisepass beantragen; Es wird jedoch empfohlen, dass mindestens ein Elternteil mit dem Minderjährigen persönlich erscheint, um ihn zu identifizieren und das Bewusstsein der Eltern zu zeigen.

 

Elternbewusstsein  

​​

  • Begleitung des Minderjährigen durch einen Elternteil bei der Antragstellung,

  • Angabe eines Elternteils als Notfallkontakt im Antrag,

  • Verwendung eines Elternschecks, um die Passgebühren zu bezahlen, oder

  • Eine unterschriebene Erklärung, die der Ausstellung eines Reisepasses von mindestens einem Elternteil zustimmt (sollte von einer Fotokopie des Personalausweises dieses Elternteils begleitet werden).

 

Erforderliche Unterlagen

Nachweis der US-Staatsbürgerschaft

Sie müssen eines der folgenden Originaldokumente als primären Nachweis der US-Staatsbürgerschaft einreichen (Fotokopien werden nicht akzeptiert):

  • Zertifizierte US-Geburtsurkunde (muss alle der folgenden Anforderungen erfüllen):

    • Ausgestellt von Stadt, Landkreis oder Geburtsland

    • Listet den vollständigen Namen, das Geburtsdatum und den Geburtsort des Inhabers auf

    • Listet die vollständigen Namen der Eltern auf

    • Hat Datum beim Standesamt hinterlegt (muss innerhalb eines Jahres nach der Geburt liegen)

    • Hat die Unterschrift des Registrars

    • Hat ein geprägtes, eingeprägtes oder mehrfarbiges Siegel des Standesbeamten

  • Vorheriger US-Pass (kann abgelaufen sein, muss unbeschädigt sein)

  • Konsularischer Bericht über die Geburt im Ausland oder Geburtsurkunde

  • Einbürgerungsurkunde

  • Staatsangehörigkeitsbescheinigung